A herzlichs Griaß God beim Bayerischen Trachtenverband e.V.

Tradition und Fortschritt. Lederhose und Notebook. Das vereint der Bayerische Trachtenverband e.V. mit 165.000 Erwachsenen und über 100.000 Kindern und Jugendlichen unter seinem Dach. Umfangreiche Informationen rund um die Arbeit im Verband, den Gauverbänden und den Vereinen soll diese Seite bieten.

 

Ausschreibung für das Seminarprogramm 2019

Liebe Interessenten und Referenten unseres Seminarprogramms,
 
es laufen bereits die Vorbereitungen für das Bildungsprogramm 2019.
Auch im nächsten Jahr möchten wir wieder ein vielseitiges Kursprogramm im Bildungshaus des Trachtenkulturzentrums anbieten. Wer ein spannendes Thema oder interessantes Handwerk beherrscht, kann sich mit dem neuen Anmeldungsformular bewerben. Dieses ist bis spätestens 15. Juli 2018 in der Geschäftsstelle (Holzhausen 1, 84144 Geisenhausen; oder per Mail an geschaeftsfuehrer@trachtenjugend.bayern) einzusenden.
 
Wir freuen uns auf viele Rückmeldungen.

Neuer Internetauftritt für das Jugendbildungshaus

Bildungshaus Bayern

Von der Idee einer Bildungs- und Veranstaltungsstätte speziell für die Jugendbildung des Trachtenverbandes mit eigener Herberge, entwickelt sich das gesamte Trachtenkulturzentrum seit seiner Fertigstellung im Jahr 2015 zu einem vielseitig einsetzbarem Ort, in dem Veranstaltungen nahezu jeder Art ausgetragen werden können.

Seit kurzem haben wir diese Angebote auf einer eigenen Seite präzisiert. Hier finden Sie kompakte Informationen über die Möglichkeiten zum Abhalten von Seminaren, Angebote für Schulen, Familien und Einzelpersonen sowie Unternehmen. Auch stehen tolle Möglichkeiten für Veranstaltungen und Feiern zur Verfügung.

Das alles finden Sie in unserem Link zum Bildungshaus-Bayern

Aktuelle Nachrichten aus dem Verband

Hier seht Ihr die fünf aktuellsten Nachrichten. Alle weiteren Nachrichten findet Ihr chronologisch unter "Aktuelles".

21.05.2018 13:06

Die Lok mit der Werbung zum 84. Allgäuer Gautrachtenfest ist ab sofort unterwegs...

31.05. - 03.06.2018 in Haldenwang - www.wageggler.de

...

19.05.2018 10:04

“Wir sind auf einem guten Weg, aber wir können besser werden!“ Mit diesen Worten motivierte Gaupressewart Christoph Hauzeneder die Presseverantwortlichen der Trachtenvereine im Dreiflüsse-Tra ...

19.05.2018 09:57

Bereits zum fünften Mal organisierte der Handarbeitskreis Ruhstorf im Wirtsstadel Hölzlwimmer-Huber in Kleeberg bei Ruhstorf einen musikalischen Handarbeitsstammtisch, bei dem auch aktuelle Arbei ...

17.05.2018 17:16

84. Allgäuer Gautrachtenfest in Haldenwang
31.05. - 03.06.2018 - www.wageggler.de

...

16.05.2018 08:08

Beerdigung am Mittwoch, 23. Mai um 14 Uhr in der Laurenzikirche in Holzkirchen

...

Zum Einsenden von Berichten, Fotos und Terminen schreibt Ihr uns bitte an redaktion@trachtenverband.bayern

Die nächsten Termine

26.05.2018 (Samstag)
27.05.2018 (Sonntag)
31.05.2018 (Donnerstag)

87490 Haldenwang
11:00 Uhr

Heufest - 84. Allgäuer Gautrachtenfest in Haldenwang

11:00 Uhr Heufest mit vielen Attraktionen rund ums Heu
20:00 Uhr Stimmungsmusik mit "Krainer Express" - Eintritt frei!

01.06.2018 (Freitag)

87490 Haldenwang
20:00 Uhr

02.06.2018 (Samstag)

Gauheimatabend des Donaugaus

95 Jahre HuVTV Pöttmes

93 Jahre Donaugau-Trachtenverband

02.06.2018 (Samstag)

87490 Haldenwang
09:00 Uhr

Bayerischer Löwe - 84. Allgäuer Gautrachtenfest in Haldenwang

09:00 Uhr Bayerischer Löwe - Veranstalter: Gauverband Nordamerika
21:00 Uhr Stimmungsmusik mit der Gruppe "Waidigel"

03.06.2018 (Sonntag)

87490 Haldenwang
09:30 Uhr

Festumzug - 84. Allgäuer Gautrachtenfest in Haldenwang

09:30 Uhr Festgottesdienst Pfarrkirche St. Theodor in Haldenwang mit Weihbischof Florian Wörner
anschließend Frühschoppen


13:30 großer Festumzug
anschließend Ehrentänze der Teilnehmer

10.06.2018 (Sonntag)

Vierseithoffest des Trachtenvereins D'Holzlandler Pleiskirchen

in Englsperg bei Pleiskirchen mit der Jungen Lindacher Tanzlmusi, den Reischacher Goaslschnalzern, Tanz- und Plattlergruppen und Öffnung des Bauernhofmuseums.

Sorgentelefon Ehrenamt

Die Bayerischen Staatskanzlei hat zur Unterstützung bei der Durchführung von Vereins- und Brauchtumsfesten ein „Sorgentelefon Ehrenamt“ eingerichtet.  -- 089/12 22 21 2 --

Ein „Sorgentelefon Ehrenamt“ gibt es auch schon in mehreren Landkreisen und kreisfreien Städten.