Holzhauser Volksmusik-Picknick

-

Plakat

Der Ort Holzhausen steckt voll musikalischer Vielfalt, die man auf den ersten Blick nicht vermuten möchte. Aus diesem Grund veranstaltet der Bayerische Trachtenverband am Sonntag, den 21. Juli ab 18 Uhr (Beginn des Programms um 19 Uhr) auf dem Zeltplatz des Trachtenkulturzentrums erstmals den „Holzhauser Volksmusik-Picknick“. Die sechs Musikgruppen Bachofa Musik, Haarbacher Dreigsang, Jung&2, Musimädls, Jungs Blech und das Blasmusik Ensemble Sepp Eibelsgruber sind alle mit Holzhausen verbunden und gestalten auf der Freilichtbühne ein abwechslungsreiches Programm mit traditionellen Stücken. Da es ein Picknick ist, darf jeder sein Essen selbst mitbringen. Getränke werden angeboten. Es wird kein Eintritt verlangt, jedoch werden Spenden gesammelt, die der Stillen Hilfe zugutekommen. Bei schlechter Witterung wird die Veranstaltung in den Augustiner Stadl verlegt.

Zurück