Tag des offenen Denkmals

Im Rahmen des bundesweite Tag des offenen Denkmals, heuer unter dem Motto "Macht und Pracht", kann der ehemalige Pfarrhof in Holzhausen besichtigt werden.

Die denkmalgeschützte Vierseitanlage von 1827 wurde nach der Übernahme durch den Bayerischen Trachtenverband 2004 saniert und wird nun als Trachtenkulturzentrum genutzt.

Die denkmalgegerecht sanierten Gebäuden können von 10 bis 17 Uhr besichtigt werden. Führungen finden um 11 Uhr, 13 Uhr und 15 Uhr statt.

Rahmenprogramm: Backofenbetrieb, musikalische Umrahmung durch "De junga Oakarer"

 

www.tag-des-offenen-denkmals.de

Zurück