Zwiefachentag in Furth im Wald

am 25. Mai findet in Furth im Wald (Lkr. Cham) der Zwiefachentag „ ‚Wenn i a Musi här…‘ – Die Oberpfalz und ihre Zwiefachen“ mit Tanz-, Text-, Sing- und Instrumental-Workshops statt, welche den Zwiefachen als besondere Musik- und Tanzform  in den Vordergrund stellen. Interessenten können sich in den Kursen und Workshops im Bereich Zwiefache weiterbilden und so ihr musikalisches wie tänzerisches Repertoire erweitern.

 

Daneben finden mehrere Vorträge und eine Stadtführung sowie ein Fest in der Innenstadt statt. Auf einer Offenen Bühne können Musiker ihre eigenen Zwiefachen zum Besten geben bzw. Tänzer auf der Tanzfläche dazu tanzen. Veranstalter sind dabei die Kultur- und Heimatpflege des Bezirks Oberpfalz, das Kulturreferat des Landkreises Cham sowie die Stadt Furth im Wald.

 

Wir freuen uns, wenn Sie diese Veranstaltung in Ihren Kalender aufnehmen bzw. mögliche Interessenten davon in Kenntnis setzen. Die Workshops sind fußläufig zu erreichen und kostenlos.  

 

Weitere Informationen erhalten Sie unter: www.zwiefachentag.de

 

 

Eine kurze Zusammenfassung des Zwiefachentags:

 

„Wenn i a Musi här…“ – Die Oberpfalz und ihre Zwiefachen

25.05.2019 10:30 – 19:00 Uhr, danach Abendprogramm

 

Ort: 93437 Furth im Wald (Lkr. Cham)

 

Programm:

10.30 Uhr: Öffnung des Tagungsbüros im Zehentstadel
11:00 Uhr: Eröffnung
ab 11 Uhr: Vorträge rund um den Zwiefachen
ab 14 Uhr: Musizier-, Sing-, Text- und Tanzworkshops
ab 19 Uhr: Musik, Gesang und Tanz in verschiedenen Wirtshäusern

Veranstalter: Kultur- und Heimatpflege des Bezirks Oberpfalz

 

Anmeldung für Workshops unter: www.zwiefachentag.de 

Zurück