Aktuelle Informationen im Bayerischen Trachtenverband

Am Petersplatz

Bayerische Pilger in Rom gut angekommen

Mit einem Besuch des Petersdom begannen die Rompilger Ihren Aufenthalt in Rom

Sonderzug zum Pabst

1.000 Bayern machen sich auf den Weg zu Papst Benedikt XVI

Ein Sonderzug mit 1000 bayerischen Bürgerinnen und Bürgern, darunter viele Trachtler, Sänger und Musikanten, ist seit gestern Abend in einem Sonderzug auf dem Weg zum Papst nach Rom.

Keltenpavillion in Steinebach

Steinebach weiht Keltenpavillion ein

Die Gemeinde Wörthsee-Steinebach leistet sich einen Ausstellungspavillion vor dem Rathaus. Dargestellt wird keltisches Leben um 300 vor Christus im Gebiet des Wörthsees.

Begrüßung durch Gauvorstand Entfellner

Gottesdienst zum Auftakt des 76. Gautrachtenfestes im Chiemgau

Bewusster Auftakt des Festsonntags sind ein Kirchenzug und ein Gottesdienst im Freien. In ihren Grußworten bzw. in der Predigt erinnerten Gauvorstand Ludwig Entfellner und H. H. Pfarrer Johannes Palus an die Bedeutung der Heimatpflege.

Gauheimatabend Grafrath

Heimatabend bei den 59. Huosigau-Heimattagen in Grafrath

Auftakt zu den 59. Huosigau - Heimattagen in Grafrath im Zeichen eines Doppeljubiläums. Der Heimat- und Trachtenverein „D'Ampertaler" Grafrath feiern ihr 60. Gründungsjubiläum, die Festkapelle Grafrath-Kottgeisering ihr 30jähriges Jubiläum an dem Wochenende

Walchschmied Sänger

Gauheimatabend des Chiemgau-Alpenverbandes

Farbig, fröhlich und gekonnt präsentierten sich der Trachtenverein „D´Lamstoana“ Frasdorf als Gastgeber und der 23 Vereine starke Chiemgau-Alpenverband beim Gauheimatabend im voll besetzen Festzelt von Frasdorf.

Sebastian mit seinen Kameraden Dominik und Felix bei der Würmtalwallfahrt 2012

Sebastian verteidigt bairische Traditionen

Heimatbewußtsein ist für unsere Kinder heutzutage nicht immer etwas Selbstverständliches. Es gibt sie jedoch noch, die Kinder und Jugendlichen, die sich für Ihre Heimat einsetzen und viel Spaß dabei haben.

Gauvorplattler mit Dirndlvertreterin

Chiemgauer Gautrachtenfest 2014 nach Staudach vergeben

Mit einer Vorstände- und Vorplattler-Versammlung haben die Veranstaltungen des Chiemgau-Alpenverbandes für Tracht und Sitte zum 76. Gautrachtenfest und zum 100. Geburtstag des GTEV „D´Lamstoana“ in Frasdorf begonnen.

Trachtenverband fordert: Keine Änderung des Feiertagsgesetzes

Der Hotel und Gaststättenverband (BHG-DEHOGA Bayern) fordert eine Lockerung des Feiertagsgesetztes an den sogenannten "Stillen Tagen" mit dem Ziel, dass Diskotheken und Tanzlokale an diesen Tagen bis 3 Uhr früh ihre Gäste musikalisch bei Laune halten dürfen. Der Bayerische Trachtenverband setzt sich für die Beibehaltung der bisherigen Gesetzteslage ein.

Nach 40 Jahren zurück in Bayern

Nach 40 Jahren kam die Gaufahne des Gauverband Nordamerika erstmals wieder nach Bayern