Aktuelle Informationen im Bayerischen Trachtenverband

50 Jahre Gauliedersingen- und musizieren im Isargau

1962 fand das erste Gausingen- und musizieren im Isargau statt. Dieses Jubiläum möchte der Isargau mit einem besonderen Abend am 27.10.2012 um 19.30 Uhr im Bürgersaal in Oberschleißheim feiern.

Almabtrieb steht bevor

Almsommer geht dem Ende zu

Seinen inzwischen 20. Almsommer auf der Vorderdalsenalm unterhalb der Kampenwand und oberhalb der Gemeinde Schleching wird Senner Otto Zaiser am Samstag, 6. Oktober beenden.

Tag der Deutschen Einheit

Tag der Deutschen Einheit

München zeigte sich von seiner besten Seite - weiß-blauer Himmel, weiß-blaue Fahnen, weiß-blaue Blumen - alles hat gepasst.

Emfang für Ehrenamtliche in Oberfranken

Ministerpräsident empfängt Bayerns Trachtler in Oberfranken

Auch die Spitze des Bayerischen Trachtenverbandes und der Bayerischen Trachtenjugend war geladen.

Jahrestagung des Bayerischen Trachtenverbandes

Bayr. Trachtenverband tagte in Bischofsmais

Eine zukunftsweisende Jahrestagung hatten die rund 200 Delegierten aus 22 Gauverbänden bei ihrer diesjährigen Landesversammlung beim Bayerischen Waldgau in Bischofsmais.

Auch Makroaufnahmen sind kein Problem

Seminar „Digitales Fotografieren“ in Nordbayern

Bei schönstem Spätsommerwetter trafen sich Presseverantwortliche und SchriftführerInnen in Nürnberg-Buchenbühl und durften einen überaus lehrreichen Tag verleben.

Trachtler mit Krone

Bilder vom Oktoberfestzug 2012

Mehr als 9000 Teilnehmer und zahlreiche Festkutschen und Wagen hatte der diesjährige Trachten- und Schützenzug am vergangenen Sonntag zu bieten. Den Festzugweg durch die Innenstadt zur Theresienwiese säumten bei idealem Umzugswetter rund 250 000 bestens gelaunte Zuschauer.

Neuwahlen der Musikwarte des Inngau-Trachtenverbands

Die Musikwarte des Inngaus läuteten die turnusgemäßen Neuwahlen ein: In ihrer Sachgebietsversammlung wählten die Vereinsmusikwarte Otti Schwaiger wiederum zur 1.Gaumusikwartin.

Arbeitseinsatz

großer Arbeitseinsatz in Holzhausen

Über 30 freiwillige Helfer aus den verschiedenen Gauen trafen sich am Samstag den 22.09.2012 im Haus der Trachtenkultur und -geschichte in Holzhausen um am Jugendbildungshaus zu arbeiten. Dank der

Der Trachten- und Schützenzug 2012

Alle Jahre wieder ein neues Erlebnis für mehrere 100.000 Zuschauer aus der ganzen Welt vor Ort und mehrere Millionen an den Fernsehgeräten, aber auch für die Mitwirkenden ist der wohl größte Festumzuges der Welt.