Dank-Gang der Atzinger Trachtler nach Kirchwald

06.11.2017 17:52 von Anton Hötzelsperger

Mit fast 50 Leuten und mit dem freudenreichen Rosenkranz machte sich der Trachtenverein "Daxenwinkler" Atzing auf den Weg nach Kirchwald. Nachdem vor dem Gaufest zusammen mit Pfarrer Klaus Hofstetter ein Bittgang erfolgte, war nach dem Gelingen des Gaufestes guter Grund zu danken. In der Wallfahrtskirche der Einsiedelei von Kirchwald hielt Bruder Clemens eine Andacht, die musikalisch von Brigitte Buckl gestaltet wurde. Nach der Andacht erläuterte Bruder Clemens noch die besondere Verehrung der Mutter Gottes von Kirchwald, abschließend erfolgte eine stärkende Einkehr im Berggasthof Duftbräu am Samerberg.

Fotos:  Hötzelsperger - Eindrücke vom Dank-Gang der Atzinger Trachtler

Zurück