Alter Priener Hut für Gnadenhof Asenbergalm

18.12.2018 11:58 von Anton Hötzelsperger

Ein recht alter, aber noch recht gut erhaltener Priener Hut mit vier Quasten und zwei Hutbändern aus der Hutmacherei Brunhuber in Prien wurde in diesen Tagen aus dem Raum Wasserburg den Samerberger Nachrichten übergeben, um interessierte Trachtenvereine oder Trachtenfrauen anzusprechen. Der Hut ist auffrischungsbedürftig, aber das würde sich lohnen, die Kosten hierfür werden ca. 400 Euro betragen. Die bisherigen Besitzer haben leider keine Verwendung mehr und würden den Hut abgeben und den Erlös für Herbert´s Gnadenhof  in Simbach am Inn und in Hebertsfelden zur Verfügung stellen (siehe www.herberts-gnadenhof.de). Interessenten mit einem Mindestgebot von 250 bis 300 Euro können sich über anton-hoetzelsperger@t-online.de per email melden. Alsdann wird ein Kontakt zu den Besitzern hergestellt.

Fotos: Hötzelsperger - Eindrücke vom Priener Hut mit vier Quasten

Zurück