Trachtler fröhlich beieinander beim Gaustammtisch

24.03.2020 19:14 von Hans Menzinger

Der erste von fünf Gaustammtischen des neuen Jahres führte die Trachtler des Bayerischen Waldgaues nach Grafenwiesen/Thürnhofen in „Elviras Kaffeestüberl“, wo Regentaler-Vorsitzender Adolf Breu die rund 40 Gäste begrüßte. Zum siebten Mal waren die Grafenwiesener Trachtler nun schon in verschiedenen Lokalitäten Gastgeber dieser lockeren und geselligen Zusammenkunft abseits der offiziellen Termine (letztmals im Mai 2018).

Regentaler-Vorsitzender Adolf Breu konnte neben den eigenen Mitgliedern und Abordnungen der Nachbarvereine D‘Riedlstoana Arrach, Stoarieda Ottenzell, Walderbuam Kötzting, Pastritztaler Furth i. Wald und des Trachtenvereins St. Englmar auch Gauvorsitzenden Andreas Tax, Schriftführerin Regina Pfeffer und den Volkstanzreferenten Eugen Sterl aus Kirchberg mit Gattin Lisbeth (beide Ehrenmitglieder des Gaues) in der urigen Gaststube willkommen heißen.

In seinem Grußwort dankte Gauvorsitzender Andreas Tax für die Unterstützung das ganze Jahr über. In der heutigen Zeit, wo es statt „Nachbar, wie kann ich dir helfen?“ eher heißt „Nachbar, dir werd ich schon helfen!“, sei es wichtig sei, dass die Trachtler zusammenhalten und ein gesundes Miteinander für die Trachtensache zeigen. Dazu gehöre auch die Geselligkeit, so seine Worte, bevor er griabige Stunden und einen vergnüglichen Abend wünschte. Auch Wirt Josef Breu richtete das Wort an die Anwesenden. „Essts und trinkts, seids lustig und seids gern da“, meinte er humorvoll.

Die folgenden Stunden waren angefüllt von angeregten Gesprächen über Gott und die Welt. Dabei wurden auch die anstehenden Kommunalwahlen nicht ausgespart, denn auch Trachtler sind verantwortungsbewusste Bürger. Unter der Akkordeon-Begleitung von Eugen Sterl wurde fröhlich das eine oder andere gesellige Lied angestimmt.

Die nächsten Stammtische finden am Donnerstag, 7. Mai im Gasthof Post in Neuschönau, am 2. Juli im Gasthof Edbauer in Hunderdorf und am 3. September in Lam im Gasthof Stöberl statt. Für den Gaustammtisch am 5. November wird noch ein Ausrichter gesucht. Weitere wichtige Termine für die Waldgau-Trachtler sind das Volkstanztreffen am 25. April in Teisnach, die Vorständetagung am 23. Mai in St. Englmar und die Arberkirchweih am Sonntag, 23. August.

Zurück