Jugendforum am 21. Mai 2022

Was ist „Heimat – Tradition – Brauchtum heute“ für Dich?, für die Gesellschaft?

Einladung zum Jugendforum am 21.05.2022 im Trachtenkulturzentrum

Dieses Forum ist eine Plattform für alle Gaue, Vereine und Vereinsmitglieder, die an der Vereinsarbeit interessiert sind. Kommen können alle, egal ob Jugendliche, Jugendleiterinnen/Jugendleiter, Vortänzerinnen/Vortänzer, Plattler, Vertretung Deandl/Buam, Musikerinnen/Musiker, Vorstände oder Brauchtumswarte.

Die Teilnahme am Jugendforum kann auch für die JULEICA-Verlängerung verwendet werden. Hinweis: Dies ist nur am 21.5.2022 möglich, eine spätere Zertifikatsausstellung im Nachgang zum Forum erfolgt nicht.

Nach der Begrüßung um 9 Uhr im Augustiner-Stadl können die Werkstätten in den Seminarräumen besucht werden. Während des ganzen Tages ist ein reger Austausch an den Ausstellungen und Informationsständen auf dem gesamten Gelände gewährleistet.

Themen der einzelnen Werkstätten

09:30 Uhr

  • Schule + Dialekt, Brauchtum
  • Gestaltung einer Kinderprobe
  • Trachtenfeste und ihre Gestaltung
  • Vereinsvorstellung in der Schule und im Kindergarten
  • Platteln, Drehen und Tanzen

10:15 Uhr

  • Kommunikation im Verein mit WhattsApp und Co.
  • Wie halte ich die Jugend im Verein?
  • Ist Platz für neue Bräuche? Wie entsteht ein Brauch?
  • Singen mit Kindern

11:00 Uhr

  • Pressearbeit leicht gemacht
  • Unarten des Schuhplattelns! Gefahr oder Erneuerung
  • Zusammenhänge Staat - BJR - KJR - Verein
  • Mundart und Theater in der Kinder- und Jugendprobe

11:45 Uhr

  • Werbung mit modernen Medien leicht gemacht
  • Trachtenvereine sind unverzichtbar oder?
  • Brauchtum in der Kinder- und Jugendprobe
  • Jugendschnalzergruppe

14:00 Uhr

Podiumsdiskussion zum Thema „Welchen Einfluss hat Heimat, Tradition und Brauchtum heute auf die moderne Gesellschaft?

Das Programm des Jugendforums zum Download

Handzettel_Jugendforum_210222.pdf (989,7 KiB)