Das Trachtenkulturzentrum schließt seine Tore

Bis zum 19. April, also bis zum Ende der Osterferien werden im Trachtenkulturzentrum Holzhausen keine Veranstaltungen stattfinden. Dies betrifft sowohl alle anstehenden Seminare als auch alle Führungen und Veranstaltungen externer Partner

Wir hoffen, dass sich die Situation bis dahin wieder entspannt und wir den Betrieb wieder normal weiterlaufen lassen können.

Aktuelle Nachrichten aus dem Verband

Hier seht Ihr die fünf aktuellsten Nachrichten. Alle weiteren Nachrichten findet Ihr chronologisch unter "Aktuelles".

06.04.2020 08:06

„Ostern fällt nicht aus – Ostern ist in diesem Jahr einfach anders“

...

05.04.2020 10:39

.... wollen wir aber hoffen, dass wir uns trotz dieser gelungenen Premiere bald wieder echt und persönlich treffen können“ – so Vorstand Florian Hähle abschließend.

...

30.03.2020 09:54

Der Bayerische Trachtenverband informiert seine Mitglieder über den Umgang mit dem Corona-Virus.

...

30.03.2020 09:18

Mit einem persönlichen Brief richtet sich Knut Kreuch an alle Trachtlerinnen und Trachtler in Deutschland.

...

30.03.2020 08:18

In den kommenden Wochen finden keine Veranstaltungen im Trachtenkulturzentrum statt.

...

Zum Einsenden von Berichten, Fotos und Terminen schreibt Ihr uns bitte an redaktion@trachtenverband.bayern

Die nächsten Termine

14.04.2020 (Dienstag)

Kolpingheim Olching, Wolfstraße 9
20:00 Uhr

17.04.2020 (Freitag)

Vereinshaus Greimharting
19:30 - 00:00 Uhr

Gau-Frühjahrsversammlung des Chiemgau Alpenverbands - abgesagt!

Mit Berichten der Vorstandschaft und aus den Sachgebieten.

 

25.04.2020 (Samstag)

Holzhausen
09:00 - 16:00 Uhr

09.05.2020 (Samstag)

Holzhausen
10:00 - 16:00 Uhr

15.05.2020 (Freitag)

Bieranstich

17 Uhr Ökumenische Andacht in Maria Himmelfahrt

18 Uhr Einzug der Vereine und Bieranstich mit der Blakapelle Olching

www.festwoche-allach.de

Sorgentelefon Ehrenamt

Die Bayerischen Staatskanzlei hat zur Unterstützung bei der Durchführung von Vereins- und Brauchtumsfesten ein „Sorgentelefon Ehrenamt“ eingerichtet.  -- 089/12 22 21 2 --

Ein „Sorgentelefon Ehrenamt“ gibt es auch schon in mehreren Landkreisen und kreisfreien Städten.